KLIMA & WETTER

Südafrika liegt auf der Südhalbkugel und somit ist alles umgedreht. Wenn in Europa Sommer ist, ist Winter in Südafrika. Deswegen ist es so attraktiv, dem europäischen Winter zu entfliehen und Südafrika zwischen Oktober und April zu bereisen. Daheim ist es grau und matschig und im Urlaubsziel scheint die Sonne (Angabe selbstverständlich ohne Gewähr).  

 

Doch da das Land flächenmäßig sehr groß ist, etwa dreieinhalb mal wie Deutschland, ist es sinnvoll, Südafrika in drei Gebiete aufzuteilen:

Kapstadt & Garden Route:

Natürlich kann man mit dem Wetter immer Pech haben, aber allgemein gilt folgendes: wer Lust auf warme Tage hat, sollte zwischen Oktober und April reisen. Zu dieser Zeit ist es normalerweise sehr schön, mit Januar und Februar als den heißesten Monaten. Ein kleiner negativer Punkt ist dann allerdings der starke Wind. Unsere persönlichen Lieblingsmonate sind November und März. Der Wind ist auszuhalten, weniger Touristen als zur Hochsaison vor Ort und sehr angenehme Temperaturen. Im November kann man außerdem noch Wale sehen. Die Saison dafür liegt normalerweise zwischen Juni und Dezember. Der Kapstädter Winter hingegen ist regnerisch mit milden Temperaturen. Jedoch kann man auch hier Glück haben und Tage erwischen, an denen man problemlos am Strand liegen kann. Wir hatten z.B. auf unserer Tour entlang der Garden Route im August keinen einzigen Tag Regen. 

 

 

Johannesburg & Krüger Park:

Im Inneren des Landes herrschen andere Verhältnisse. Hier regnet es im Sommer, also zwischen Oktober und März am stärksten. Insofern bietet sich der trockene Winter am besten für Safaris in den Krüger Nationalpark an, da die Tiere zum Trinken an die Wasserlöcher kommen. Die Temperaturen können tagsüber sehr heiß und nachts sehr kalt werden. Sowohl im Sommer, als auch im Winter. 

Durban & Ostküste:

Die Ostküste des Landes ist ganzjährig mit sehr angenehmen Temperaturen gesegnet. Der Indische Ozean und Agulhasstrom beeinflussen das dortige Klima stark. Warme, aber feuchte Luft führen vor allem im Sommer zu vielen Regenschauern und schwülen Tagen. Im Winter hingegen ist es regulär trockener und demnach auch nicht so schwül. 

Südafrika Urlaub Kapstadt Gardenroute Krüger Park "Wie sicher ist ein Südafrika Urlaub" "Südafrika mit Kindern" "Hochzeit in Südafrika" "Heiraten in Südafrika" Reise Capetown Garden Route "Sicherheit in Südafrika" Lion´s Head besteigen "Tafelberg bewandern" Individuelle Reise

  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Pinterest Icon

©2018 by Mein Kapstadt Urlaub